fbpx

Die schönsten Reiseziele in Österreich

**Corona Statement am Ende des Artikels 


von Lena Schmidlechner – Das was uns Coffeelifestyler vereint – die Genussmomente – das erhält man natürlich nicht nur in Wien. Genussmomente gibt es überall und zu jeder Zeit. Unser wunderschönes Österreich läuft nur so über vor Gelegenheiten zu solchen Momenten und um dieser Tatsache Rechnung zu tragen, haben wir hier für euch die schönsten Reiseziele in Österreich gesammelt!


Retz im Weinviertel

Das Weinviertel in Niederösterreich ist generell ein heißer Tipp für UrlauberInnen aller Art. Die Naturbelassene Umwelt, die vielen Weinberge, die der Region ihren Namen verleihen – alles flüstert Idylle. Retz ist dabei ein besonders schönes Reiseziel. Bei Retz handelt es sich nämlich um eine kleine, Jahrhunderte alte Weinstadt mit allem drum und dran – ob wunderschöner Stadtplatz, alte Stadtmauern oder sogar die einzige noch in Betrieb befindliche Mühle Österreichs!

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von visitaustria (@visitaustria)


Nationalpark Neusiedlersee

Die Region um den Neusiedlersee darf definitiv nicht ausgelassen werden, wenn man über die schönsten Reiseziele Österreichs spricht! Schließlich zählt der Nationalpark am See zu einem der wichtigsten Vogelschutzgebiete Europas mit über 300 Vogelarten, die sich in Schilf, Wald und Wiese verteilen. Also könnt ihr euch hier wunderbar bei einem Spaziergang durch die naturbelassene Umgebung entspannen und dabei vielleicht sogar noch ein paar seltene Vögel entdecken.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Nationalpark Neusiedler See (@nationalpark_neusiedlersee)


Naturpark Almenland

Der Naturpark Almenland in der grünen Steiermark ist das größte zusammenhängende Niedrig-Almweidegebiet in Europa. Er ist voller Wälder, Schluchten und wunderschöner Felswände. Außerdem ist er eine der Klima-Modellregionen Österreichs und somit auch Vorzeige-Reiseziel für Klimabewusste. Wir finden, dass er eines der schönsten Reiseziele Österreichs ist!

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Naturephotography (@naturfotografie_lang)


Schloss Schielleiten

Wir bleiben in der Steiermark und schauen uns noch ein besonders schönes Ausflugsziel an – das Schloss Schielleiten. Es wurde Anfang des 18. Jahrhunderts gebaut und ist das zweitgrößte Barockschloss Österreichs. Mittlerweile dient es allerdings als Bundessport- und Freizeitzentrum und ist mit seinen 43ha Sportanlagen im Schlosspark die größte und älteste Einrichtung dieser Art in ganz Österreich. Und dabei ist es auch noch ein verdammt schönes Ausflugsziel!

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Discover Austria (@discoveraustria)


Badgastein

Wenn wir schon bei prunkvollen und beeindruckenden Gebäuden sind, darf der Kurort Badgastein im Bundesland Salzburg natürlich nicht fehlen. Schließlich ist er für seine riesigen, prachtvollen Hotels bekannt, die heute zu großen Teilen leer stehen. Durch diese Szenerie, kombiniert mit der hügeligen Geografie und der Nähe zum Nationalpark hohe Tauern, fühlt man sich in Badgastein wie in einer Blase außerhalb der Zeit. Eine wahnsinnig spannende Atmosphäre, aufgrund derer der Kurort auf unserer Liste der schönsten Reiseziele in Österreich auf keinen Fall fehlen darf!

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Bad Gastein, Austria (@visitbadgastein)


Krimmler Wasserfälle

Wenn wir schon vom Nationalpark Hohe Tauern sprechen – hier befinden sich auch die höchsten Wasserfälle Österreichs – die Krimmler Wasserfälle nämlich, die mit einer Gesamthöhe von 385 Metern sehr beeindruckend sind. Sie sind ein so außerordentlich schönes Naturspektakel, dass wir gar nicht wissen, was wir dazu noch sagen könnten – seht sie euch am besten selbst an!

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Giulio | Travel & Outdoor 📷🌍 (@giuliogroebert)


Das Zillertal in Tirol

Das Zillertal ist das größte Seitental des Inntals und wird nicht ohne Grund häufig und mit Begeisterung von vielen in- und ausländischen TouristInnen besucht. Aufgrund seine Lage zwischen den zillertaler Alpen waren größere Siedlungsgebiete hier nie möglich. Dadurch ist die Natur teils noch unberührt und die Atmosphäre fernab vom Stress größerer Städte hat eine besonders beruigende Wirkung auf BesucherInnen und Wanderer aller Art. Rundum schön eben!

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Zillertal.at (@zillertal.at)


Der Faaker See in Kärnten

Das Bundesland Kärnten hat zahlreiche wunderschöne Seen, Wälder und Täler zu bieten. Auch wenn vor allem der Wörthersee ein beliebtes Urlaubsziel ist finden wir, dass der Faaker See immer noch der schönste Kärntner See ist. Das klare Wasser und die umrundenden Berge kombinieren sich zu einer wahnsinnig schönen Szenerie und schaffen eine unwiderstehlich erholsame Atmosphäre. Definitiv eines der schönsten Reiseziele in Österreich!

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Faaker See 🐾🏊🏼‍♂️🌲 (@faaker_see)


Gmunden im Salzkammergut

Die Seenregion im Salzkammergut hat einiges zu bieten. Aber während Hallstadt, Bad Ischl oder St. Wolfgang von TouristInnen oft völlig überrannt werden, hat man in Gmunden in Oberösterreich noch am ehesten eine Chance, die schöne Stadt und die besondere Atmosphäre der Region auch alleine genießen zu können.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Gmunden (@gmunden_am_see)


Fuschl am See

Die Fuschlsee Region nahe der Stadt Salzburg ist ein weiterer Teil des Salzkammerguts. Der kleine See ist für sein klares Wasser und den wunderschönen See-Rundwanderweg bekannt. Unweit des Ortes gibt es zahlreiche Wanderrouten, die beeindruckend schöne Aussichten und Genussmomente versprechen. Vor allem für aktive UrlauberInnen ist die Fuschlseeregion also perfekt geeignet!

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Hotel Mohrenwirt (@hotel_mohrenwirt)


Der Bregenzerwald

Zu guter Letzt besuchen wir noch unser westlichstes Bundesland – Voralberg. Am Bodensee gelegen hat Voralberg nämlich einige wunderschöne und naturbelassene Gegenden zu bieten, die definitiv einen Besuch wert sind! Eines davon ist der Bregenzerwald mit seinem Highlight – der Bregenzerwaldbahn.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Bregenzerwaldbahn Museumsbahn (@bregenzerwaldbahn_museumsbahn)


Beitragsbild | © Daniel Plan on Unsplash


**Wir bitten um Verständnis, dass Öffnungszeiten und Angebot der einzelnen Cafés und Lokale wegen der Corona Maßnahmen aktuell nicht immer zu hundert Prozent stimmen. Bitte schaut zur Sicherheit immer auch auf die Kanäle der Cafés und haltet euch in erster Linie immer an die aktuellen Maßnahmen. Gemeinsam stehen wir Corona durch!