fbpx

Lunch-Pickups für die Prüfungsphase im Lockdown light

**Corona Statement am Ende des Artikels


von Lena Schmidlechner- Der Lockdown light wird wohl noch ein Weilchen anhalten. Weil die Welt sich aber trotzdem weiterdreht und vor allem Die Uni deshalb nicht Ferien macht, wird der Alltag nicht unbedingt stressfreier. Wenn im Februar und Anfang März also die Prüfungen anstehen und die paar Stunden an Schlaf, die durchschnittliche Studierende in einer Nach bekommen, immer weniger werden, braucht es irgendeinen neuen Motivations-Boost. Damit ihr euch für eure Lernerei Corona-konform belohnen könnt und beim Kochen nicht zu viel Zeit verliert, haben wir ein paar Lokale für euch rausgesucht, die richtig leckeren Take-Away Lunch anbieten!


Café 7Stern

Im 7. Bezirk gelegen ist das Café 7Stern in der Siebensterngasse (get it?) ein beliebter Treffpunkt für Brunch-Liebhaber_innen am Wochenende. Das Menü ist außerordentlich gut und bietet etwas für jeden Geschmack. Mit dem Lockdown hat das Café auf Lieferservice umgestellt und bietet die Brunch-Mahlzeiten auch tagsüber an. Besonders gut finden wir das „Eggs n‘ everything“, das jeden Wunsch erfüllt! Aber auch nach der Frühstückszeit bietet die Speisekarte einige Highlights in Form von Bowls, die ihr ganz einfach zu euch nach Hause bestellen könnt!


Café Stadtkind

Das bei Studierenden beliebte Lokal in der Nähe der Uni Wien verfügt über eine bemerkenswert große Karte, die von vielen Frühstücksmenüs (die am Wochenende bis 15:00 Uhr erhältlich sind), über Burger bis hin zu selbst zusammengestellten Bowls reicht. Auch im Lockdown findet sich hier also für jede/n etwas!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von STADTKIND (@cafe_stadtkind)


Café Ansari

Das Café Ansari am Nestroyplatz ist das ganze Jahr über – mit und ohne Lockdown – ein Ausprobieren wert! Die Georgische Küche ist mal etwas anderes und überrascht mit neuen Gewürzen und Kombinationen. Die Preise sind hier etwas höher als im Durchschnitt, also solltet ihr euch ein Mittagessen vom Ansari am besten für die Mahlzeit nach der letzten Prüfung aufheben, um euch richtig zu verwöhnen! Auszahlen tut es sich jedenfalls.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von nina z (@cafeansari)


Café Ramasuri

Bleiben wir noch kurz in der Gegend: wenige Meter vom Café Ansari entfernt befindet sich das Ramasuri. Wie der Name schon sagt gibt es hier eine bunte Mischung an verschiedensten Mahlzeiten und internationaler Küche. Auch Coffee to go und Punsch könnt ihr euch hier während des Lockdowns holen. Für’s Mittagessen empfehlen wir besonders die hausgemachten Spinat-Gnocchi, die euch garantiert selbst am anstrengendsten Tag des Semesters aufheitern werden!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Ramasuri (@ramasuri_wien)


Das Florentin

Das Café Florentin ist mit seinen zwei Standorten im 7. und 9. Bezirk ist ein heißer Tipp für alle, die orientalische Speisen lieben. Der Fokus liegt vor allem auf israelischen Mahlzeiten und mit Feta, Humus, Falafel & Co gibt es hier einige Leckereien, die vor allem unter Studierenden besonders beliebt sind. Sowohl die Frühstücks- als auch die Mittagskarte ist online für Take-Away verfügbar. Momentan befindet sich das Lokal noch in der Winterpause, aber uns läuft schon das Wasser im Mund zusammen, wenn wir an die Wieder-Eröffnung denken!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Florentin 1070 (@florentin1070)


Karma Food

Karma Food hat mittlerweile schon ganze 4 Standorte allein in Wien! Das freut uns ganz besonders, da die hier angebotenen Speisen immer wieder ein Genuss sind. Die Lokale haben ein Wochenkarten-System, bei dem täglich 3 Mahlzeiten angeboten werden, die meistens vegan, immer aber zumindest vegetarisch sind. Wenn ihr Karma Food immer schon ausprobieren wolltet – warum nicht jetzt in einer Lernpause?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Karma Food (@karmafood_vie)

Zusätzlich zu diesen 6 heißen Tipps gibt es natürlich noch viele andere Lokale in Wien, die auch im Lockdown ihre Leckereien anbieten. Damit ihr auch in Lernphasen stressfrei wie Könige essen könnt, fehlt also nicht viel. Lasst es euch schmecken und viel Erfolg bei den Prüfungen!


Beitragsbild | © Vienna Coffeelifestyler


**Wir bitten um Verständnis, dass Öffnungszeiten und Angebot der einzelnen Cafés und Lokale wegen der Corona Maßnahmen aktuell nicht immer zu hundert Prozent stimmen. Bitte schaut zur Sicherheit immer auch auf die Kanäle der Cafés und haltet euch in erster Linie immer an die aktuellen Maßnahmen. Gemeinsam stehen wir Corona durch!