fbpx

Kaffee & Kuchen – die vegane Jause zum Mitnehmen

**Corona Statement am Ende des Artikels


von Emily Müllner – Gibt es ein besseres Duo als Kaffee und Kuchen? Zusammengefasst als – die klassische Jause – hat diese Kombination von süßen und herben Aromen, besonders in Wien, eine lange Tradition. Schon damals zu Biedermeierzeiten servierte man Kaffee und Kuchen, um das Nachmittagstief etwas zu erhellen und neue Energie zu tanken. Heute machen wir es noch immer so, nur ein bisschen umweltbewusster, nachhaltiger und am besten ohne tierische Zutaten. Um Euch die Pause vom Alltag so genussvoll wie möglich zu gestalten, haben wir uns auf die Suche nach Cafés in Wien gemacht, die zum veganen Kaffee zusätzlich exquisite, pflanzliche Mehlspeisen servieren (und das alles zum Mitnehmen, bitte!).


Vollpension – das Generationencafé

Ganz nach dem Motto „Bei Oma schmeckts am besten“ werden in der Vollpension Torten und Mehlspeisen von Senioren mit jahrzehntelanger Backerfahrung aufgetischt. Seit neuestem trauen sich diese auch, die traditionellen Rezepte wie Buchteln, Sachertorte und Co zu veganisieren. Wir finden es toll, dass der Trend auch bei den älteren Generationen angekommen ist und begeistern kann. Passend zum Kuchen gibt es auch Coffee to go, den Ihr euch während den Öffnungszeiten abholen könnt.

Vollpension

Schleifmühlgasse 16, 1040 Wien
Mittwoch – Freitag: 11:00 Uhr – 17:00 Uhr
Samstag – Sonntag: 10:30 Uhr – 18:00 Uhr

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Vollpension🍰 (@vollpension_wien)


Omas Backstube – vegane Bäckerei & Konditorei

Weiter geht‘s mit Omas Backkünsten – und zwar 100% vegan. In ausschließlicher Handarbeit mit Liebe zum Detail, zuckerfrei und mit 100% Bio-Dinkelmehl werden in Omas Backstube unglaublich tolle Torten und Kuchen kreiert, die ihr euch entweder zum Mitnehmen oder auch zur Nachmittagsjause liefern lassen könnt – natürlich inklusive Kaffee. 

Omas Backstube

Obere Augartenstraße 70, 1020 Wien
Montag – Freitag: 8:00 Uhr – 19:00 Uhr
Samstag: 11:00 Uhr – 18:00 Uhr


Simply Raw Bakery – soul food

Mittlerweile ein richtiger Klassiker in der veganen Community ist die Simply Raw Bakery. Diese hebt sich die durch roh vegane Kuchen, Torten, Pralinen und Cupcakes auf pflanzlicher Basis von den anderen Cafés ab und begeistert mit einem breit gefächerten Angebot. Auch die Nicht-Veganer unter Euch finden eine Menge bunter Küchlein und Torten, die nur darauf warten, verkostet zu werden. Den Kaffee zur Abrundung Eurer Jause könnt Ihr wahlweise mit Soja-, Hafer- oder hausgemachter Mandelmilch haben.

Simply Raw Bakery

Drahtgasse 2, Am Hof 1010 Wien
Für Abholung geöffnet:
Montag – Samstag: 10:00 Uhr – 15:00 Uhr


Allergikercafe – Süßes für ALLE

Unter dem Motto „Süßes für ALLE“ bietet das Allergikercafé auch Mehlspeisen für Kuchenliebhaber an, die speziell auf ihre Ernährung achten wollen oder aus gesundheitlichen Gründen müssen. Abgestimmt auf besondere Bedürfnisse werden alle Zutaten sowie Broteinheiten der Produkte angegeben und das gesamte Sortiment ist frei von Soja, künstlichen Aromen und Geschmacksverstärkern. Hier tut Naschen nicht nur der Seele, sondern auch dem Bauch gut!

Allergikercafe

Wiedner Hauptstraße 35, 1040 Wien
Mittwoch – Samstag: 11:00 Uhr – 17:00 Uhr

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von AllergikerCafe (@allergikercafe)


Ausnahmsweise glutenfrei, vegan, unwiderstehlich

Eine süße Auszeit könnt ihr euch im Café Ausnahmsweise zum Mitnehmen holen. Hier erwarten Euch vegane, glutenfreie Süßspeisen, die jeden Tag in ihrem Angebot variieren. Auf Instagram werdet Ihr mit Bildern der Mehlspeisen versorgt, damit Ihr nie verpasst, wenn es eine neue Kreation im Sortiment gibt. Kaffee gibt es von Prem Frischkaffee, der mit Hafer-, Soja- oder Mandelmilch die süße Jausenpause abrundet. 

Ausnahmsweise

Hofmühlgasse 18/5, 1060 Wien
Dienstag – Samstag: 12:00 Uhr – 17:00 Uhr

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von ausnahmsweisekuchen (@ausnahmsweise.at)


Bröselei

„Ernährung auf allen Ebenen: Körper, Geist und Seele.“ – das ist die Philosophie von Aleksandra, der Inhaberin der Bröselei. Nach den Prinzipien der ayurvedischen und 5-Elemente-Ernährung wird hier himmlisch feine Pflanzenküche auf die Teller gezaubert. Die Bröselei verspricht glutenfreie Backwaren, die nur mit höchstwertigen Süßungsmitteln wie Datteln, Kokosblütenzucker und Ahornsirup verfeinert werden. Probiert Euch doch mal durch das tolle Kuchensortiment und holt euch dazu einen Kaffee zum Mitnehmen!

Bröselei

Strudlhofgasse 1, 1090 Wien
Montag – Freitag: 11:30 Uhr – 15:00 Uhr

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Alina Johnston (@frankly.alina)


The Lala

Nach dem Erfolg von Veganista, dem ersten rein veganen Eissalon in Wien, ging die Erfolgsserie der beiden Schwestern Cecilia und Susanna weiter. Das The Lala hat mittlerweile zwei Standorte in Wien und findet großen Anklang, denn immer mehr Leute steigen auf eine vegane Ernährung um, oder wollen diese ausprobieren. Perfekt geeignet ist hier das zuckersüße Lokal, das Euch mit rein veganen, täglich frischen Köstlichkeiten verwöhnt. Ob Cookies, Kuchen oder Kaffee mit diversen pflanzlichen Milchalternativen – hier könnt ihr euch eure Jause nach Lust und Laune zusammenstellen! 

The Lala

Neustiftgasse 23, 1070 Wien
Montag – Freitag: 11:30 Uhr – 14:30 Uhr, 17:00 Uhr – 19:00 Uhr
Samstag – Sonntag: 12:00 Uhr – 19:00 Uhr
Neubaugasse 1, 1070 Wien
Montag – Samstag: 11:00 Uhr – 18:00 Uhr
Sonntag: 11:00 Uhr – 15:00 Uhr

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von The LaLa (@thelalavienna)


Brass Monkey

Das Brass Monkey verbindet aromatischen Kaffee mit süßen, teilweise auch veganen Cupcakes und Torten. Perfekt für den Genussmoment für zwischendurch könnt ihr Euch durch das Angebot probieren. Hier kommen Naschkatzen auf ihre Kosten!

Brass Monkey

Gumpendorfer Strasse 71 ,1060 Vienna
Montag – Freitag: 7:30 Uhr – 19:30 Uhr
Samstag – Sonntag: 10:00 Uhr – 19:00 Uhr
Erdberger Laende 26, 1030 Vienna
Montag – Freitag: 8:00 Uhr – 21:00 Uhr
Samstag – Sonntag: 10:00 Uhr – 19:00 Uhr

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Brass Monkey (@brassmonkeyvienna)


Nook Café

Etwas versteckter im 13. Bezirk, aber direkt neben dem wunderschönen Schönbrunner Garten befindet sich das Nook. Angeboten werden hier unter anderem der legendäre Fürth Kaffee, der sich in Wien bereits einen Namen gemacht hat, und vegane Mehlspeis- und Croissantkreationen, die Euch den Tag versüßen. 

Nook

Altgasse 12, 1130 Wien
Montag – Samstag: 14:00 Uhr – 18:00 Uhr

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Nook [nuk] (@nookvienna)


Fett + Zucker

Lasst Euch nicht vom Namen abschrecken, denn man kann nicht leugnen, dass Fett und Zucker die Hauptbestandteile wirklich deftiger Süßspeisen sind. Wir finden aber: „Kuchen macht glücklich“, und genau das ist auch das Motto des Fett + Zucker im 2. Wiener Bezirk. Das kleine aber feine Café bietet tolle Kuchen auf pflanzlicher Basis an, die auch jeden Nicht-Veganer überzeugen (Beweise liegen vor!). Holt Euch hier eine kurze Auszeit vom Alltag zum Mitnehmen in Form einer Kaffee & Kuchen Kombi.

Fett + Zucker

Hollandstraße 16, 1020 Wien
Montag – Sonntag: 10:00 Uhr – 18:00 Uhr

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Fett+Zucker (@fettundzucker)


Beitragsbild (c) Vienna Coffeelifestyler


**Wir bitten um Verständnis, dass Öffnungszeiten und Angebot der einzelnen Cafés und Lokale wegen der Corona Maßnahmen aktuell nicht immer zu hundert Prozent stimmen. Bitte schaut zur Sicherheit immer auch auf die Kanäle der Cafés und haltet euch in erster Linie immer an die aktuellen Maßnahmen. Gemeinsam stehen wir Corona durch!