fbpx

Kaffeehaus Vibes für zu Hause: coole Playlists

**Corona Statement am Ende des Artikels


von Laura Schleißheimer – Sie ist neben Kaffee unser treuester Begleiter und bringt uns mit heiterer oder mieser Laune durch den Tag – Musik. Sie hilft uns wie ein kräftiger Espresso beim Wachwerden am Morgen und wie eine heiße Schokolade beim Entspannen nach einem anstrengenden Tag. Ist Musik auch ein fester Bestandteil eures Alltags? Falls ihr mal nach etwas Abwechslung von euren Lieblingsplatten oder selbst-gebastelten Playlists sucht: Wir haben hier ein paar entspannte Kaffeehaus Playlists für euch gesammelt, die euch am Morgen gut gelaunt in den Tag starten lassen oder zu denen ihr Nachmittags nach einem ausgiebigen Coffeewalk auf der Couch entspannen könnt. Mit diesen Klängen schafft ihr das perfekte Ambiente für ein Date mit euch selbst oder euren Liebsten an einem ruhigen Wochenende zu Hause.


Breakfast Bliss

Die Playlist “Breakfast Bliss” findet ihr bei dem Streaming-Anbieter Spotify und wird ihrem Namen auf jeden Fall gerecht. Mit einer Mischung aus Soul und Pop Songs von Musikwundern wie Sting, Adele oder Jack Johnson ist bei eurem morgendlichen (oder mittäglichen? ;)) Frühstück mit Sicherheit für gute Laune gesorgt! Die goodmood-Songs und ein herzhaftes Frühstück werden euch den Tag versüßen. Viel Spaß beim Entdecken vergangener Lieblingslieder!

Easy Like Sunday Morning

Eine weitere Spotify-Playlist, die wir euch nicht vorenthalten wollen, hält ebenfalls was sie verspricht: “Easy Like Sunday Morning”. Die tiefen, vertrauten Stimmen von Amy Winehouse, Bill Withers, den Beatles und Co. bescheren euch einen entspannten Start in den Tag, ob auf einem morgendlichen Coffeewalk oder beim Decken des Frühstücktischs. Lasst euch am Morgen von den fröhlichen Klängen aus dem Bett locken und startet easy in den Sonntag. Achtung, die altbekannten Songs laden zum Mitsingen ein!


Cozy Coffeehouse Covers

In der Playlist “Cozy Coffeehouse Covers”, ebenfalls auf Spotify zu finden, gibt es sämtliche berühmte Hits wie „Stand by Me“, „Thunder“ oder „Wrecking Ball“. Aber eben in gecoverter, ruhiger Variante von vielen eher (noch) unbekannten Künstlern und Künstlerinnen. Gönnt euch eine kleine Auszeit, kocht euch einen Tee oder heiße Schokolade, schnappt euch euren Knuffelkontakt und verbringt den Nachmittag eingekuschelt auf der Couch. Beim Lauschen der gefühlvollen Lieder ist der Stress der vergangenen Tage schnell vergessen und die bekannten Melodien lassen einen im Nu in alten Erinnerungen schwelgen. Der eine oder andere Ohrwurm ist da wohl vorprogrammiert!


Ein kleiner Spotify-Tipp zwischendurch: Wenn die Playlist viel zu schnell vorbei ist, ihr aber nicht genug von der Musik bekommen könnt: Klickt bei der Playlist auf den Drei-Punkte-Menü-Button. So gelangt man nämlich zu der Option „Playlist-Radio“, wo ihr weitere Songs in dem Stil der gehörten Playlist findet!

Chill hip hop/ old school beats

Wer sich eher in der Hip-Hop-Szene zu Hause fühlt, dem sei wärmstens die Playlist “chill hip hop/ old school beats/ chill” ans Herz gelegt. Den Musik-Mix findet ihr bei dem Streaming-Dienst Soundcloud. Ob beim Sonntagsputz, Zubereiten des Abendessens oder Genießen der ersten Frühlingsbrise – die lockeren Beats bringen euch mit guter Laune durch jeden Tag oder lassen euch easy durchs Wochenende grooven.

Cercle

Auf dem YouTube-Kanal „Cercle“ findet ihr entspannte Beats, produziert von verschiedenen DJs vor traumhaft schönen Kulissen. Die ein- bis zweistündigen Sets werden in zauberhaften, surrealen Landschaften aufgenommen, wie beispielsweise an den Pyramiden von Gizeh in Ägypten oder am Mont-Blanc-Massiv in Frankreich. Die Klänge und Bilder laden zum Träumen ein und regen bestimmt die eine oder andere Idee für den nächsten Urlaub an. Spielt man die Videos auf den Bildschirmen zu Hause ab, kommt sogar ein Hauch von Festivalfeeling auf – eine angenehme Abwechslung zu den Corona-bedingten zur Routine gewordenen Netflixabenden.


Together at Home

Ebenfalls auf YouTube findet ihr das komplette „Together at Home“ Konzert, das mit über 50 Künstlern und Künstlerinnen zu Beginn der Pandemie als Charity-Veranstaltung stattfand. Die Musiker und Musikerinnen spielen hier ihre größten Hits und performen diese ganz leger bei sich zu Hause im Garten oder Wohnzimmer. So privat erlebt man die Ikonen der Musikwelt wohl selten. Umso schöner ist es, dass wir diese sympathischen Auftritte so oft wir wollen von zu Hause aus ansehen können! So könnt ihr trotz Lockdown ein Stück Konzertfeeling zu euch nach Hause ins Wohnzimmer holen.


Wir hoffen wir konnten euch mit der einen oder anderen Musikuntermalungen für ein gemütliches Wochenende zu Hause inspirieren. Mit unseren zwei treuen Begleitern, Kaffee und Musik, schaffen wir es sicherlich auch noch durch alle grauen Wochenenden!


Beitragsbilder | ©  Joseph Gonzalez on Unsplash


**Wir bitten um Verständnis, dass Öffnungszeiten und Angebot der einzelnen Cafés und Lokale wegen der Corona Maßnahmen aktuell nicht immer zu hundert Prozent stimmen. Bitte schaut zur Sicherheit immer auch auf die Kanäle der Cafés und haltet euch in erster Linie immer an die aktuellen Maßnahmen. Gemeinsam stehen wir Corona durch!