fbpx

COFFEEWALK #6

Wiener Innenstadt im Winter

5 KILOMETER
Wiener Innenstadt im Winter
5 KILOMETER

**Corona Statement am Ende des Artikels

Karte in Google My Maps öffnen >>

Der erste Schnee 2021 ist auf den Straßen Wiens liegen geblieben und anstatt sich kuschelig bei der Heizung wärmen, kann man auch schnell seine sieben Sachen packen und die weiße Pracht im Wiener Innenbezirk bestaunen. Natürlich mit Kaffee und Gebäck in der Hand. Bei den folgenden Stationen kommt der Schnee in Wien besonders schön zum wirken. Viel Spaß und warm anziehen!


Cafe Le Marche

Cafe le Marche Coffeewalk Wiener Innenstadt im Winter

Cafe le Marche

Das Café Le Marche in der Währinger Straße befindet sich gleich in der Nähe der Haupt Uni Wien. Das Lokal ist sympathisch, so wie der Chef, der hier persönlich einen herrlichen Cappuccino zaubert. Außer gutem Kaffee gibt es hier eines der besten Mandelcroissants der Stadt.

Café le Marche
Währingerstraße 6-8, 1090 Wien


Sigmund-Freud-Park

Coffeewalk Wiener Innenstadt im Winter Sigmund Freud Park

Sigmund Freud Park

Dieser Park behält bei Schnee im Winter besonders lange die weiße Pracht, denn auf der Wiese wird nicht schneegekehrt. Das weiß des Schnees erzeugt seine ganz eigene Atmosphäre und beruhigt die Umgebung.


Rathausplatz

Coffeewalk Wiener Innenstadt im Winter Rauthausplatz

Rauthausplatz

Im Winter sind der Rauthausplatz und der dazu gehörige Park prächtig und aufwendig dekoriert. Wenn Schnee liegt, kommt die Dekoration im Kontrast noch eindrucksvoller zur Geltung.


Volksgarten & Heldenplatz

Coffeewalk Wiener Innenstadt im Winter Volksgarten

Volksgarten

Mitten in der Stadt liegen 2 große Anlagen nebeneinander, der Volksgarten und der Heldenplatz. Eine große Zahl an Gebäuden, Monumenten, Statuen und Tempeln machen diese Orte zu eindrucksvollen Kulissen welche im Winter durch den Schnee ihrer Pracht um nichts einbüßen. Hervorragend für eine Foto Session.


In der Burg

Coffeewalk Wiener Innenstadt im Winter in der Burg

Hofburg

In diesem schönen Hof ragt das schneebedeckte Kaiser-Franz-Denkmal empor. Daneben befindet sich gleich das Café Hofburg. 


Stallburg der Lipizzaner

Coffeewalk Wiener Innenstadt im Winter Stallburg der Lipizzaner

Stallburg der Lipizzaner

Die weltberühmten Lipizzaner der spanischen Hofreitschule haben hier ihr Quartier. Man kann direkt in ihre Ställe hineinschauen und wenn man Glück hat, ein zwei Blicke auf die Pferde erhaschen.


Gragger Bäckerei

Coffeewalk Wiener Innenstadt im Winter Gragger Bäckerei

Gragger Bäckerei

In dieser Bäckerei kann man sich einen Snack für unterwegs gönnen. Die Zaunerkipferl und die Mohnbeugerl sind ein Geheimtipp.


Stephansplatz

Coffeewalk Wiener Innenstadt im Winter Stephansplatz

Stephansplatz

Das Zentrum der Stadt überzeugt mit vielen, altehrwürdigen Gebäuden. Der Stephansdom, oder Steffl wie Wiener sagen würden, steht auch schneebedeckt majestetisch im Mittelpunkt.


Paremi oder Alt Wien

Coffeewalk Wiener Innenstadt im Winter Paremi oder Alt Wien

Paremi oder Alt Wien

Hier kann man sich zwischen einem französischen Croissant von Parémi oder Wiener Glühwein vom Café Alt Wien entscheiden, oder man nimmt einfach beides! Die Bäckerstraße vermittelt das Alt Wiener Flair sehr gut.


Vermählungsbrunnen

Coffeewalk Wiener Innenstadt im Winter Vermählungsbrunnen

Vermählungsbrunnen

Ein 1729 errichteter Brunnen zu Ehren des Sohnes von Kaiser Leopold I. namens Joseph. Zuerst war dies ein hölzernes Monument 1705 und wurde erst später mit Stein erweitert und zum Brunnen umgewidmet.


Kaffein

Coffeewalk Wiener Innenstadt im Winter Kaffein

Kaffein

Feinster Specialty Coffee Geheimtipp mitten im 1. Bezirk. Etwas versteckt gelegen und genau deswegen ein ganz besonderes Flair.

Kaffein
Stoß im Himmel 3, 1010 Wien


Am Gestade

Coffeewalk Wiener Innenstadt im Winter Am Gestade

Am Gestade

 Stiegenaufgang und die Kirche Maria am Gestade. Am Fuße der Treppen bewacht im Winter manchmal ein kleiner Schneemann den Aufgang.


Spielplatz Börseplatz

Coffeewalk Wiener Innenstadt im Winter Spielplatz Börseplatz

Spielplatz Börseplatz

Dieser kleine Park direkt hinter der ehemaligen Börse wird von den umliegenden Schulen und Kindertagesstätten gerne belagert. Oft hört man hier Horden an spielenden Kindern und sieht im Winter sehr viele Schneemänner.


Austria Brunnen auf der Freyung

Coffeewalk Wiener Innenstadt im Winter Austria Brunnen auf der Freyung

Austria Brunnen auf der Freyung

Man wird leicht überrascht von der Weitläufigkeit dieses Platzes sein, nachdem man aus den kleinen Gässchen herauskommt. An diesem Platz ist man von wunderschönen Palais umgeben und das ganze Jahr über werden hier immer wieder verschiedene Märkte aufgebaut.


Uni Wien

Coffeewalk Wiener Innenstadt im Winter Uni Wien

Uni Wien

Die Schlussstation dieses Coffeewalks ist die Haupt Uni Wien. Hier kann man eine von den vielen öffentlichen Verkehrsmitteln nutzen um Heim zu fahren oder (falls möglich) sich den Innenhof der Universität anschauen.


BILDER (c) VIENNA COFFEE LIFESTYLE



**Wir bitten um Verständnis, dass Öffnungszeiten und Angebot der einzelnen Cafés und Lokale wegen der Corona Maßnahmen aktuell nicht immer zu hundert Prozent stimmen. Bitte schaut zur Sicherheit immer auch auf die Kanäle der Cafés und haltet euch in erster Linie immer an die aktuellen Maßnahmen. Gemeinsam stehen wir Corona durch!